14Sep/18

Kirmes in Rheinbach

Die Kirmes in Rheinbach ist eröffnet. Auch dieser Event gehört zu unseren fest im Terminkalender verankerten Veranstaltungen. Wir lieben es alte Traditionen zu feiern und unsere Rheinbacher Kirmes ist mit Sicherheit eine solche. Bei dieser Gelegenheit war es uns eine Freude Marlon und Alexandra im Spielmannszug bergüßen zu können. Schon bald werden die beiden mit uns gemeinsam musizierend durch Rheinbachs Straßen ziehen können.

 

Print Friendly, PDF & Email
01Sep/18

Tamboure im Team

  Mit einem besonderen Event starteten die Tamboure unseres Vereins in die zweite Jahreshälfte. Helmut Rose, auch “The King of Ruf” genannt,  hatte zum ersten Grillabend der Knüppelches Jonge nach Rheinbach geladen und er ließ es sich nicht nehmen vieles ganz leckeres auf den fein angerichteten Tisch zu stellen. Der ein oder andere der gestandenen Männer war kurz davor aufzugeben und die ohnehin schon geplatzten Diät Pläne nun endgültig auf das nächste Jahr zu vertagen. Leider fehlte Niclas Schneider in der Runde (Urlaub), der sicher eine große Hilfe gewesen wäre. Jedenfalls wurde viel getrunken, gegessen und bis spät in die Nacht geplant und gequatscht. Ein schöner Abend und somit auch ein besonderer Dank an unseren Gastgeber. Wir Tamboure werden das jedenfalls genau so wiederholen.

Print Friendly, PDF & Email
15Jul/18

Familientag beim Spielmannszug

Bad Münstereifel hat eine große Geschichte  als mittelalterliche Stadt in unserer direkten Nachbarschaft. Nichts liegt demnach näher, als diesem wunderschönen Städtchen einen kleinen Besuch abzustatten. Unser Familientag 2018 führte uns vom Bahnhof Rheinbach direkt vor die Mauern unseres Ziels.

Eine Stadtführung durch den Torwächter und sein Weib brachte eine Menge an neuen Information und interessante Geschichten rund um Münstereifel. Natürlich durfte am Nachmittag eine individuelle Shoppingtour oder die verdiente Rast in einem der vielen Cafes nicht fehlen. Ausklang fand der Tag bei einem leckeren Essen und vielen Gesprächen in der Rheinbacher Schützenhalle.

Fazit:
Warum in die Ferne schweifen, liegt das Gute doch so nah! 

Print Friendly, PDF & Email
07Jul/18

Was für ein Tag

Bild Spielmannszug Rheinbach

Der “Rheinbacher Sommer” am 7. Juli war nicht nur Programm. Es war der gelungene Versuch drei Vereine zu einem Team zu verbinden. Gro-Rhei-Ka Narrenzunft Prinzengarde 1895 e.V die Schützenbrüder und Schützenschwestern unserer St. Seb.+ St. Hub. Schützenbruderschaft Rheinbach 1313 e.V  sowie viele Rheinbacher Spielleute erlebten einen Tag gemeinsames Vereinsleben und dies in vollen Zügen.

Leckeres vom Grill, ein kühles Kölsch, Mundart Musik mit “Sibbeschuss”, Showtanzgruppen der Gro-Rhei-Ka Narrenzunft Prinzengarde 1895 e.V sowie die Möglichkeit mit einem Laser Gewehr seine Treffgenauigkeit zu prüfen, gehörten zum Rahmenprogramm des Tages. Wer schon immer mal selber auf der Bühne stehen wollte hatte die Möglichkeit das mit den Spielleuten des Spielmannszug 1902 Rheinbach e.V. zu tun. Nicht mit Flöte und Trommel, sondern mit Cajon´s aus Peru. Unsere Kids und die Kidis unsere Gäste waren bei den Jugendgruppenleitern des Dreierteams bestens aufgehoben. Hüpfburg und Kinderschminken machten den Tag für Kinder und Eltern kurzweilig.

Allen Helfern und allen Planern die unsere Idee ein Team auf Zeit zu bilden unterstützt haben sei an dieser Stelle herzlichst gedankt. Wir freuen uns auf den Rheinbacher Sommer 2019 und wünschen uns auch dann wieder ein Fest mit vielen zufriedenen Gästen und stolzen roten, grünen und blauen Vereinsmitgliedern.

Print Friendly, PDF & Email
06Jul/18

Familientag am 14. Juli

Bernd & Jeannette Bünger — Unsere Torwächter — www.stadtfuehrungen-bad-muenstereifel.de/

Unser Familientag rückt nun immer näher. Hier schon einmal ein paar Informationen.

Unser Tag startet um 11:00 Uhr mit einer Fahrt in einem modernen Reisebus nach Bad Münstereifel. Start am Bahnhof in Rheinbach. Dort werden wir um 12:00 Uhr vom Torwächter sowie seinem Weib und des Torwächters lieblich Töchterlein zur historischen Stadtführung begrüßt. Dauer ca. eine Stunde. Anschließend Kaffee und Kuchen oder lecker Eis in der Altstadt  und insbesondere für unsere Damen, die Möglichkeit ein wenig Geld in den tollen Geschäften des City Outlet auszugeben. Rückfahrt ab 15:15 Uhr ab Bahnhof Bad Münstereifel. Wieder im angemieteten modernen Reisebus. Ab 16 Uhr eintreffen im Schützenhaus Rheinbach. Dort rustikaler Grillabend mit der Fußball, WM live (Spiel um Platz 3), auf der Großbildleinwand. Für Mitglieder ist unser Programm kostenlos.

Print Friendly, PDF & Email
17Jun/18

Satzung geändert

In seiner Mitgliederversammlung am 15. Juni 2018 änderte unser Verein seine Vereinssatzung.

Eine aktualisierte Satzung ist im Mitgliederbereich einsehbar. Die Registrierung zum Mitgliederbereich kann auf der Startseite unserer Homepage beantragt werden.

Print Friendly, PDF & Email
10Jun/18

Hück is Polterovend …..

So muss Polterabend im Rheinland sein. Die Musik spielt auch im Juni im Clownkostüm, es wird Geschirr zerschlagen und die Gastgeber sind super drauf. Liebe Jenny, lieber Chris, euch beiden nochmals alles Gute und bleibt ewig glücklich und passt auf, dass ihr nicht verlernt zu lachen. Euer Verein ist immer für Euch da. Danke für diesen tollen Abend.

 

Print Friendly, PDF & Email
05Jun/18

Wir machen Druck

Unsere Knüppelches Redaktion plant die Inhalte der nächsten Ausgabe unserer Vereinszeitung.

Themen werden unter anderem sein:
Die EU Datenschutzgrundverordnung.
Die Ausbildung zum Jugendgruppenleiter.
Eine Nachbetrachtung des Sommerfestes und unseres Familientages in Bad Münstereifel.
Unser Probenwochenende vom 21. – 23. September.
Die geplante Jugendmaßnahme im Freizeitpark Klotten.
Das Vereinsprojekt “Step by Step”.
Der Seniorentag 2018.

Die Redaktion trifft sich am 10. Juli bei Holger Schneider in Odendorf zur nächsten Sitzung. Gerne begrüßen wir neue Redakteure und Fotografen.

Print Friendly, PDF & Email
03Jun/18

Ein Ball mit Geschichte

Am 6. November 2007 spielte dieser Ball im Wettbewerb der Champions League eine nicht unbedeutende Rolle.
Der FC Liverpool traf auf Besiktas Istanbul und beendete die Partie mit einem wirklich nicht ganz alltäglichen Ergebnis.
Der Endstand lautete 8:0.
Sascha Melder gab bei unserer Versteigerung das höchste Gebot für dieses einmalige Stück ab und erhielt als Zugabe ein von EX Fifa Linesman Sönke Glindemann gezeichnetes DFB Shirt.
Lieber Sascha Melder, viel Spaß mit dem wertvollen Stück und Danke für Dein Gebot. Wir werden den Erlös zur Finanzierung eines Probenwochenendes verwenden.

Print Friendly, PDF & Email