24Mrz/19

Auf´s Eis geführt

Unsere Bambini Kids waren am 23. März unter der Leitung von Gruppenleiterin Jenny und Kerstin zum Schlittschuhlaufen in Troisdorf . Sie hatten ein Riesenspaß . Auf Wunsch der Kids werden wir das gerne wiederholen. Jenny und Kerstin einen herzlichen Dank für ihren so tollen Einsatz. Finanziert wurde dieser Ausflug mit Spenden unserer Jugendaktionäre. Auch Ihnen ein herzliches Dankeschön.
Print Friendly, PDF & Email
16Mrz/19

Der Schiri war da

Holger SChneider und Sönke Glindemann

Gut 3 Stunden stellte sich
FIFA Referee Sönke Glindemann den Fragen der interessierten Spielleute unseres Vereins.

Fragen zum Handspiel, zur Ausbildung der jungen Schiedsrichter wurden genau so ausführlich beantwortet, wie alles rund um den Video Beweis in Kombination mit so mancher unterhaltsamen Geschichte aus dem Leben eines Mannes an der Linie. Unterhaltsam und in einer wohltuenden Art und Weise gekonnt in Worte gepackt.
Sönke Glindemann ist ein ehemaliger FIFA Schiedsrichter der heute für den DFB als Spielebeobachter und Coach eingesetzt wird. Er blickt auf eine große internationale Laufbahn zurück. Uns bleibt es ein herzliches Dankeschön an Sönke zu senden und vielleicht irgendwann einmal auf einen Nachschlag zu hoffen.

Hier das Feedback unserer Gäste:

  • Ein super toller Abend
  • Geiler Abend
  • Mega toll war es mit unserem Schiri. Danke für einen sehr kurzweiligen Abend.
  • Ein schönrer und interessanter Abend
  • Unterhaltung und Information kann so einfach sein
Print Friendly, PDF & Email
05Mrz/19

Rheinbach unsere Stadt

Auf geht’s zum Endspurt mit allem was noch laufen kann.

Von allen Rheinbacher Spielleuten einen herzlichen Dank an alle Veranstalter, Karnevalsgesellschaften, und Festkomitees, für die Organisation und Durchführung des Straßenkarnevals und natürlich auch einen Dank an die Veranstalter der Sitzungen und Bälle in der vergangen Session. Rheinisches Brauchtum muss und darf halt gelebt werden.

Respekt allen Prinzenpaaren und Dreigestirnen sowie ein Dankeschön an die vielen ehrenamtlichen Tanzgarden und Wagenbauer in den Ortschaften.

Letztlich freuen wir uns natürlich, wenn ihr Lust verspüren würdet unser Hobby zu teilen. Einen Versuch wäre es ja wert, Rheinisches Brauchtum lebt von den Menschen die sich in unseren Vereinen organisieren. Aktiv sein tut uns gut, im Sessel sitzen können wir alle noch lang genug. Wir freuen uns auf Euch!

Print Friendly, PDF & Email
02Mrz/19

Volmershoven Alaaf

Der Zoch in Volmershoven machte in diesem Jahr wieder einmal viel Spaß. Nettes Publikum und gut organisert durch die engagierte Zugleitung. Hier kommen wir gerne hin.

Wir können stolz auf unsere Musik sein. Neue und gute alte Karnevalsmelodien sorgen am Straßenrand für gute Laune beim närrischen Volk. Der Lohn für viele Proben und ständige musikalische Weiterentwicklung. Lust bekommen mit zu machen?

Anruf genügt: 0160 9675 7296

Print Friendly, PDF & Email
24Feb/19

Schweinheim Wutz – Wutz

Bild Spielmannszug Rheinbach

Einfach schön der Zoch in Bad Godesberg Schweinheim. Tolles Publikum und ein Hammer Wetter. Wir freuen uns bereits jetzt auf den Zoch in Bad Godesberg im kommenden Jahr. Einen Dank an den Veranstalter und naürlich ein herzliches Schweinheim Wutz -Wutz.

Print Friendly, PDF & Email
17Feb/19

Start in den Straßenkarneval

Am kommenden Sonntag starten wir in den Straßenkarneval. Traditionell beginnt unser närrisches Treiben in Bad Godesberg Schweinheim. Wir freuen uns auf einen farbenprächtigen und wie immer bestens organisierten Festzug mit den schönsten Fußgruppen der Session. Sehr, sehr früh kommen und parken ist ganz wichtig. Der Ort wird frühzeitig für den Pkw Verkehr gesperrt.
Die Zufahrt zum Dorf ist bis ca. 13 Uhr möglich.
Aufstellung: Bad Godesberg Schweinheim Axenfeldstraße.

Passt auf Euch auf und habt Spaß mit den Rheinbacher Spielleuten im Straßenkarneval 2019.

Print Friendly, PDF & Email
13Jan/19

Gebot erfüllt!

Spielleute und Schützen erfüllten gemeinsam das närrische Gebot unseres Dreigestirns
(Holger Schneider, Walter Honerbach, Karl Steiger)
Foto: Spielmannszug Rheinbach

Aufgabe war es, die Gäste beim Prinzenempfang mit Getränken zu versorgen und das Thekenpersonal zu stellen. Gemeinsam erledigten die Teams der Schützenbruderschaft Rheinbach und unseres Spielmannszuges diesen Job recht souverän. Zugegeben, es ist ja nicht so als ob Schützen und Spielleute nicht über genügend Erfahrung an und hinter der Theke verfügen würden.

Arbeit kann auch Spaß machen.
Unser Thekenteam beim Prinzenempfang.
Foto: Spielmannszug Rheinbach
Print Friendly, PDF & Email
09Dez/18

Vorstand gewählt


Zufrieden blickt unser Verein auf einen ganz besonderen Abend und eine unterhaltsame Nacht zurück. Bis in die frühen Morgenstunden feierten wir Rheinbacher Spielleute unserer Jahresabschluss und traten zur Wahl des Vereinsvorstandes an.
Es wurden gewählt (Bild von links):
2. Kassierer: Christian Bolde, 2. Tambourführerin: Jennifer Veldenz,
1. Tambourführerin, Ina Proft, Kassiererin: Natalie Schriewer, Schriftführerin: Edith Zimmer, 1. Vorsitzender: Holger Schneider,
2. Vorsitzender: Erich Zimmer.

Allen gewählten unseren herzlichen Glückwunsch und alles Gute für eine erfolgreiche Amtszeit.

Print Friendly, PDF & Email