Unsere ersten Proben im August werden wir nun unter etwas erschwerten Bedingungen organisieren und durchführen. Voraussetzung ist die Beachtung des für unseren Verein verbindlichen Hygienekonzeptes. Dieses wurde allen Mitgliedern in der letzten Ausgabe der Vereinszeitung zur Einsicht bereit gestellt. Ebenfalls erfolgte eine Verteilung mit unserer Vereinsplaner App. Auch auf unserer Homepage ist das Konzept im Mitgliederbereich verfügbar.
Die Proben beginnen bis auf weiteres um 18:00. Eine Einzelausbildung ab 17:00 Uhr findet in den ersten Wochen nicht statt.
Wir nutzen diese Zeit von 17:00 bis 18:00 mit einem kleinen Team um die Räume nutzbar vorzubereiten und um erste Erfahrungen mit der neuen Situation zu machen.

Bitte kommt ca. 10 Minuten vor Beginn der Probe in die Übungshalle. Wir wollen keine Zeit verlieren und pünktlich anfangen.
Weitere Informationen stellen wir rechtzeitig zur Verfügung.

Der Feuerwehrmarsch

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.