Eine voll besetzte Stadthalle und ein wirklich beeindruckendes Programm wurde den Gästen der “Jecken Stadthalle” geboten. Letztmalig führte Literat Reiner Faßbender gekonnt und locker durch das Programm, bevor er zum Abschluss seiner Zeit als Literat zum Ehrenpräsidenten der GRO-RHEI-KA Narrenzunft Prinzengarde 1895 e.V ernannt wurde. Ein ehrende Auszeichnung welche durch die Vorsitzende der Prinzengarde Rheinbach,  Astrid Faßbender vorgenommen wurde. Wir gratulieren ganz besonders herzlich und freuen uns, dass wir diesen Abend mit unserer Musik ein wenig bereichern durften. Zu Beginn des Abends wurde natürlich das Rheinbacher Dreigestirn,  Prinz Sigur I., Jungfrau Petra I. und Bauer Sabino I. proklamiert und mit Amt und Würden versehen. Wir wünschen eine erlebnisreiche Session, schön gesund bleiben und genießt die Zeit.

Foto: Spielmannszug Rheinbach

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.