20160924_141924

Nach 5 Stunden Gruppen und Teamarbeit beendete Holger Schneider eine fordernde und konstruktive Vorstandssitzung. Ein breites Spektrum an Themen und Aufgabenstellungen bildeten den Warenkorb des Nachmittages für die sieben Vorstandsmitglieder, die zeitweise in kleinen Gruppen aktuelle Fragestellungen bearbeiteten. Die Einladung an die Vereinsmitglieder zur Mitarbeit wurde leider nicht angenommen.

Wohin wollen wir? — Wie sehen wir uns? — Wie sehen uns andere? — Was ist unser Weg? — Was erwarten wir von uns? — Was könnte passieren wenn?

Wir werden auch auf unserer Homepage über die Ergebnisse dieses „Workshops“ berichten. Fakt ist, dass auch hier die Arbeit im Vereinsorgan „Vorstand“ Spaß gemacht hat, dass sie notwendig ist und das an diesem Samstag eine gute Basis für die Zukunft unseres Vereins geschaffen wurde.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.